Schulische Förderung

In der staatlich anerkannten Klinikschule (SBBZ) ist der Unterricht während des Klinikaufenthaltes gewährleistet.

Unsre Lehrer unterrichten alle Patienten in kleinen, klassen- und schulartenübergreifenden Lerngruppen.

Eine intensive Förderung und Unterstützung beim Lernen, eine individuelle Betreuung und enge schulische bzw. berufsorientierte Begleitung der Schüler ist dadurch möglich. Jeder Schüler wird von einem Bezugslehrer betreut, der den Kontakt zur bisherigen Schule pflegt.