Stellenausschreibung pädagogische Fachkraft im Nachtdienst

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir 

eine/n pädagogische Fachkraft

für die Mitarbeit im Nachtwachenbereich

 (Stellenumfang: 20 Wochenstunden / ca. 50% Beschäftigung, das entspricht in etwa 6-8 Nächten im Monat) 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von 22 jugendlichen PatientInnen über die Abend- und Nachtstunden (Arbeitszeit zwischen 21 Uhr und 8 Uhr)
  • Übernahme medizinischer Aufgaben in Kooperation mit den ÄrztInnen
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wir suchen

  • Personen mit einem abgeschlossenen Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit bzw. Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master)
  • Pädagogen/-innen (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik / Sozialarbeit oder Rehabilitations-/ Sonderpädagogik
  • staatlich anerkannte Erzieher/-innen, Erzieher/-innen der Jugend-/Heimerziehung oder Heilerziehungspfleger/-innen jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation oder staatlich anerkannte Arbeitserzieher/-innen
  • Psychiatriefachpfleger /-pflegerin

Von Vorteil sind außerdem …

  • Erfahrung in der Betreuung von Jugendlichen
  • Freude im Umgang mit Jugendlichen

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten  Team
  • einen ausgewogenen und verlässlichen Dienstplan

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte richten Sie diese unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format (möglichst in einer pdf-Datei) bis 15.05.2018 an die Pädagogische Leitung Frau Bentz-Schuhbaum/Herrn Martin Nicklaus unter: bentz-schuhbaum@klinik-haus-vogt.de